All posts by Anne Holderied

!! ABSAGE BENEFIZAUKTION !! Ein Haus und seine Künstler:innen VI AUSSTELLUNG

ABSAGE BENEFIZAUKTION und „Langer Abend der Galerien“

Aufgrund der wegen Corona unsicheren hygienischen Lage sagt der Künstlerhaus 188 e.V. am Böllberger Weg in Halle – für den 27. November 2021 – die Benefizauktion und die Teilnahme am Langen Abend der Galerien ab.

Bitte unterstützen Sie – auch ohne diese Veranstaltung – den Verein zur Förderung der Palliativmedizin am Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara e.V. und die lokale Kunstszene.

Die Versteigerung wird spätestens am 18. Juni 2022 – zum Sommerfest nachgeholt.

Zudem werden alle aktuellen Ausstellungen geschlossen.

Pressemitteilung, 25. November 2021, Künstlerhaus 188 e.V.

 

Herzliche Einladung
Ein Haus und seine Künstler:innen VI

6. November 2021

14 Uhr Soft Opening der Ausstellungen
Ein Haus und seine Künstler:innen VI
Kunstkalender 2022
Meine Maske
Dr. Jürgen Weißbach Vorsitzender Künstlerhaus 188 e.V.
Dr. Judith Marquardt Beigeordnete für Kultur und Sport Halle (Saale)
Singschule Halle e.V. Musik

Am 6. November sind die Ausstellungen bis 17 Uhr geöffnet.

7. bis 11. November 2021

Meine Maske
Ausstellung der entstandenen Kunstwerke aus einem Kunstprojekt im 188 mit Schüler:innen der Förderschule für Geistigbehinderte Astrid Lindgren Zeichnungen, Monotypien, Malerei, Keramik
Leitung Kunstprojekt Dirk Neumann und Renée Reichenbach
Sonntag — Donnerstag 10—18 Uhr

7. bis 28. November 2021

Ein Haus und seine Künstler:innen VI
Dirk Neumann, Jan Thomas, Philipp Liehr mit Jessica Strixner, Marcus Jacobi, Cornelia Weihe, Marco Warmuth, Nora Mona Bach, Christiane Budig, Claudia ­Baugut, Uwe Wolfradt, Ondine Frochaux, Steffen ­Christophel, Sarah Deibele, Torsten Richter, Hannes Scheffler, Mal- und Zeichen­­werk­statt Gerhard Schwarz, Hallescher Kunstverein e.V., schillerBühne halle e.V., Musik-Etage gUG, Gestalter:in im Handwerk, Singschule Halle (Saale) e.V. und Förderkreis der Schriftsteller in Sachsen-Anhalt e.V.

und Kunstkalender 2022
jeweils Mittwoch — Sonntag 10—18 Uhr

27. November 2021

14 Uhr Kunstversteigerung im Künstlerhaus 188 e.V.
zu Gunsten des Verein zur Förderung der Palliativmedizin am Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara e.V.

Auktionatoren: Nora Mona Bach und Sebastian Herzau
Organisator: Künstlerhaus 188 e.V.
Ansprechperson: Anne Holderied unter: auktion@kuenstlerhaus188.de
Adresse: Künstlerhaus 188 | Böllberger Weg 188 | 06110 Halle (Saale)
Alle Exponate und Informationen unter: www.kuenstlerhaus188.de

Beteiligte Künstler:innen u.a. Torsten Illner, Jessica Strixner, Tobias Gellscheid, Hermann Grüneberg, Johannes Nagelund Friederike von Hellermann.

Alle Exponate können Sie ab jetzt Online unter  www.kuenstlerhaus188.de oder vor Ort  in der Ausstellung von Mittwoch–Sonntag von 10–18 Uhr einsehen.

Nutzen Sie die Möglichkeit des schriftlichen Ferngebotes!
>>hier finden Sie das Formblatt << zum Herunterladen.

Langer Abend der Galerien
Ausstellungen an diesem Samstag offen bis 22 Uhr
Führung: 20 Uhr mit Dr. Kristina Bake, Kunsthistorikerin

 

Für alle Ausstellungen gilt 3G.

GESTALTER:IN IM HANDWERK Akademien für Gestaltung GRASSIMESSE 2021

Der ‚Gemeinschaftsstand der Akademien für Gestaltung‘ präsentiert Projekte und Abschlussarbeiten der Standorte Aachen, Halle (Saale), München, Münster und Rohr-Kloster. Eine besondere Qualität der staatlich anerkannten Fortbildung ‚Gestalter:in im Handwerk‘ ist das gewerkeübergreifende Lernen – gemeinsam und voneinander. Der ganzheitliche Lehransatz vereint Aspekte verschiedenster Wissensgebiete und Gestaltungsbereiche mit dem Ziel einer Synergie aus Gestaltungskompetenz und Handwerk.

www.gestaltung-im-handwerk.info

www.grassimesse.de

vor Ort vertretene Akademien

Akademien für Gestaltung und Design Handwerkskammer für München und Oberbayern
Leiterin Barbara Schmidt

Akademie für Gestaltung der Handwerkskammer Münster
Leiter Manfred Heilemann

Akademie für Handwerksdesign Gut Rosenberg der Handwerkskammer Aachen
Leiterin Dr. Petronella Prottung

Künstlerhaus 188 e.V.
Leiterin Anne Holderied

Werkakademie Rohr-Kloster der Handwerkskammer Südthüringen
Leiter Torsten Lindemann

Aussteller:innen

Jannik Arnold Schreiner, Gestalter im Handwerk, Designer (HWK)

Konrad von Bruchhausen Tischlermeister, Gestalter im Handwerk, Designer (HWK)

Dominik Bruns Tischler, Gestalter im Handwerk, Designer (HWK)

Marvin Cowles Metallbauer Fachrichtung Konstruktionstechnik, angehender Designer im Handwerk

Fee Guber Tischlerin, Gestalterin im Handwerk

Florian Heiber Tischler, Gestalter im Handwerk, Designer (HWK)

Nikolaus Hößle Metallgestalter, Gestalter im Handwerk

Myriam Jenschke Sattlerin, Gestalterin im Handwerk, Designerin (HWK)

Maximilian Lötzer Tischler, Gestalter im Handwerk, Designer (HWK)

Valentin Philipp Tischler, Gestalter im Handwerk, Designer (HWK)

Louisa Reinker Tischlerin, Gestalterin im Handwerk, Designerin (HWK)

Louis Rösner Schreiner, Gestalter im Handwerk

Kerstin Sporck Holzbildhauerin, Gestalterin im Handwerk

Gabriel Tarmassi Gestalter im Handwerk

Suska Tyralla Gestalterin im Handwerk

Elena Vogel Textiltechnikerin, Gestalterin im Handwerk

Maria van Vügt Raumausstatterin, Gestalterin im Handwerk

Holger Zimmermann Gestalter im Handwerk

 

Standgestaltung Dirk Neumann und Anne Holderied

Standaufbau Dirk Neumann, Torsten Richter und Anne Holderied

digital 3. – 21. März 2021 KÜNSTLER*[H]AUSTAUSCH

 

Die für das Frühjahr 2021 geplante Ausstellung »Diktionen & Substrate – Druckgraphische Positionen des Künstlerhaus 188 e.V. Halle« rückt Corona-bedingt in das folgende Jahr. Wir bleiben aber nicht untätig und freuen uns auf den Austausch der beiden Künstlerhäuser, den wir anlässlich des Tages der Druckkunstgemeinsam digital begehen wollen.

Wie lassen sich traditionelle Techniken in zeitgenössische Äußerungen überführen? Der Künstlerhaus 188 e.V. aus Halle an der Saale gibt Einblick in die Werke seiner Mitglieder. Abwechslungsreich präsentieren 17 Künstler*innen vom 3. bis zum 21. März 2021 eine Vielfalt an Arbeitsweisen in Techniken wie Lithographie, Radierung, Holzschnitt, Monotypie, Linolschnitt und Aquatinta.

Auf unseren Instagram-Accounts @bbk_karlsruhe und @kuenstlerhaus188 sowie auf Facebook unter @KuenstlerhausKarlsruhe und @kuenstlerhaus188 sind starke Positionen zu Gast, die teilweise verloren geglaubtes Handwerk glühend lebendig halten. Sie behaupten künstlerische Äußerungen, die von den spezifischen Eigenheiten des jeweiligen druckgraphischen Verfahrens getragen werden. Sie erweitern damit das Verständnis von Druckgraphik in seiner formalen Eigenständigkeit.

Zudem möchten wir hier auf das Projekt DruckDruckDruck des Künstlerhaus 188 e.V. am 19. Juni 2021 hinweisen.

Beteiligte Künstler*innen
Nora Mona Bach, Franca Bartholomäi, Steffen Christophel, Sarah Deibele, Ondine Frochaux, Tobias Gellscheid, Linda Grüneberg, Philipp Haucke, Bianca Strauch, Ilko Koestler, Rita Lass, Sara Möbius, Dirk Neumann, Franz Rentsch, Torsten Enzio Richter, Marianne Thurm und Uwe Wolfradt